Unternehmer benötigen von den Herstellern nicht nur geometrische Informationen, sondern auch strukturierte und verlässliche Daten für Planung, Bau und Betrieb von Gebäuden.

BIM&CO bietet eine internationale Kooperationsplattform für Bauunternehmer und Hersteller von Bauprodukten, damit diese ihre Daten strukturieren und an alle AEC-Akteure verteilen können. Unsere Technologie ermöglicht, dass BIM-Objekte und Produktdaten aktuellen und zukünftigen Standards entsprechen.

Dank unserer Apps und APIs sind sie direkt in bestimmten Software- und BIM-Prozessen einsetzbar. Datenkompatibilität ist der wichtigste Punkt, um die von der BIM-Revolution angekündigten Einsparungen und Verbesserungen zu übertreffen. BIM&CO hat sich zum Ziel gesetzt, eine Umgebung zur Verfügung zu stellen, die diese Probleme löst.

Die verbundene BIM&CO-Objekte

Daten

Produktinformationen müssen organisiert und verwaltet werden, um Themen wie spezifische Vorschriften, Regionalisierungen, Sortimentsaktualisierungen, benutzerspezifische Bedürfnisse, Anforderungen der Projektphasen usw. zu beantworten. Mit unseren Tools können Sie nicht nur die gehosteten, sondern auch die Objekte vor Ort pflegen und aktualisieren, die sich bereits in den Modellen befinden.

Geometrie

Um von parametrischen Objekten zu profitieren, muss die Geometrie in einer Vielzahl von nativen Formaten bereitgestellt werden. Die Geometrie wird auf BIM&CO getrennt von den Daten behandelt, sodass Sie mehrere native Formate zusammen mit verschiedenen LODs für dasselbe Objekt hosten können.

Die getrennte Bearbeitung von Geometrie und Daten ermöglicht ein fortschrittliches Datenmanagement und das gleichzeitige Upgrade aller nativen Formate. Die Granularitätsebene ist die Referenz: BIM&CO Core ist ein PIM.

OPMS

Jedes Produkt auf der Plattform erfüllt gemeinsame Standards für die globale Interoperabilität.

  • STANDARD: ISO- & BIM-konform
  • INTEROPERABEL: Austauschbare Produktdaten
  • GLOBAL & LOKAL: Für jeden Markt erhältlich
OPMS (Open Property Management System) ist die BIM&CO-Technologie, die entwickelt wurde, um den Herausforderungen neuer Vorschriften und des Datenaustauschs für die AEC-Industrie zu begegnen.

OPMS ist ein intelligentes und offenes Datenlexikon, das mit Standards (ISO- & EU-Standards, BIM-Standards, IFC, COBie usw.), externen Datenlexika (wie BSDD Building Smart Data Dictionary), externen Webanwendungen und externer BIM-Software oder dem Standard-Exchange-Format für die Errichtung einer Produktbibliothek verbunden werden kann.

OPMS kann mehrsprachig verwalten und Produktdaten aktualisieren, um zukünftigen Standards und internationalen Klassifizierungen (Masterformat, Omniclass, Uniformat usw.) gerecht zu werden.

Für jede Produktklasse verwenden wir eine intelligente Produktdatenvorlage (Pflicht-, Regional-, Standard-Eigenschaften usw).

Unser OPMS ist OFFEN und jeder Nutzer auf der Plattform kann Upgrades und Verbesserungen anbieten.

Ich registriere mich und profitiere von OPMS

Mehr zu BIM&CO:

Modellierungsexperten:

Unser Modellierungsteam arbeitet mit Experten zusammen, um die besten Verfahren und die aktuelle Nutzung zu ermitteln.

API & SDK:

Wir stellen Ihnen Tools zur Verfügung, mit denen Sie Ihre Software schnell vernetzen und Produktdaten überall nutzen können.

Onfly.io

Onfly.io ist ein BIM Content-Management-Tool zur Harmonisierung von Inhalten und Daten, das für die Nutzung Ihrer Produktdaten und BIM-Objekte in Ihrem Unternehmen konzipiert wurde.

Den Newsletter abonnieren

Halten Sie sich über unsere neuesten Nachrichten und Updates auf dem Laufenden.