Die verschiedenen Objekttypen


Les différents types d’objets

Herstellerobjekte oder allgemeine Objekte

Ein allgemeines Objekt ist ein Objekt, das einen Gegenstand des realen Lebens darstellt und bei dem noch nicht entschieden wurde, wer der Hersteller sein würde. Bei der Entwicklung von digitalen Modellen kennt der Ersteller oft zu Anfang der Entwicklung noch nicht den Hersteller, der gewählt wird. Hier wird dann ein allgemeines Modell verwendet, das später durch ein Herstellerobjekt ersetzt (oder aktualisiert) werden kann.
Wie die Herstellerobjekte können auch die allgemeinen Objekte Eigenschaften besitzen, die in den ersten Phasen der Modellentwicklung benutzt werden.

Offizieller Hersteller und Hersteller

Für die Plattform ist diese Unterscheidung sehr wichtig. Ein offizieller Hersteller veröffentlicht selber seine Daten auf der Plattform, entweder durch seine eigenen Teams, oder mit Hilfe eines Content-Partners. Die Daten sind daher offiziell die des Herstellers. Er ist verantwortlich für diese Daten, wie beim Versand eines gedruckten oder digitalen Katalogs an seine Kunden

Wenn ein Benutzer ein Objekt eines Herstellers benötigt, das auf der Plattform nicht vorhanden ist, kann er es selber entwickeln und auf die Plattform hochladen, um es der Community vorzuschlagen. Es handelt sich dann nicht um ein offizielles Herstellerobjekt und unterliegt als solches nicht der Verantwortung des Herstellers. Ein zukünftiger Benutzer, der diese Regel kennt, muss das Objekt dann seinerseits prüfen. Außerdem kann der Benutzer den Hersteller darüber informieren, dass dieses Objekt erstellt wurde. Der Hersteller kann das Objekt dann prüfen, vervollständigen und zu seinen offiziellen Objekten hinzufügen.